[x] Navigation

[x] Languages

[x] Design
Each user can view the site with a different theme.
Themes marked with a * also change the forum look.

[x] Downloads (Top)

Probleme mit Umlaut seit 9.1.2
Als Dragonfly CMS Einsteiger bist Du mit Deinen Fragen hier genau richtig.

Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Badboi
Agent
Agent

Offline Offline
Dabei seit: Apr 07, 2004
Beiträge: 50
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: 14.08.2007 19:47
Titel: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Hallo!

Ich habe jetzt endlich auf 9.1.2 upgegraded. Leider werden ploetzlich alle umlaute und scharfen S als sonderzeichen dargestellt. zb: ue = ü

Ich koennte natuerlich jetzt alle Eintraege aendern, aber es waere toll wenn es eine einfachere Methode gaebe.

zb: einfach Page Code umstellen, oder ein search/replace fuer alle felder in der datenbank.

Weiss wer wie das geht?

lg
Michael


Badboi's server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
XP/Apache/1.3.37 (Win32) PHP/4.4.2/Mysql4.1.21/cpg9.1.2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Ertan
Webmaster
Webmaster

Offline Offline
Dabei seit: Mar 19, 2004
Beiträge: 1263
Wohnort: Germany
BeitragVerfasst am: 15.08.2007 16:05
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

habe FAQ Module wieder aktiviert
leider noch in English ( vielleicht hat ja jemand zeit es zu übersetzen zwinker )

FAQ
Forum suchen

_________________
.: USE THE FORCE :.
Helft mit ! Keine Unbeantworteten Beiträge mehr

Ertan's server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail an diesen Benutzer senden Website dieses Benutzers besuchen Bildergalerie
pony66
Investigator
Investigator

Offline Offline
Dabei seit: Feb 27, 2007
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 31.08.2007 10:19
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Hi,

ich teste gerade ein Update auf die neueste Version 9.1.2.1, bisher läuft:

CMS Version 9.0.5.0
PHP Version 4.3.10-22
MySQL Version 4.1.11-Debian_4sarge7

Leider werden die Umlaute wie beschrieben falsch angezeigt. Ich habe die DB nach Anleitung in der FAQ konvertiert, leider ohne Ergebnis. Ich habe verschiedene Language-Einstellungen in verschiedenen Browsern getestet, auch verschiedene Spracheinstellungen im cms selbst, leider auch kein Erfolg.

Was kann man noch machen, um die Umlaute korrekt darzustellen?

Gruß
pony66


pony66 please enter your server specs in your user profile! traurig
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
lexi_
Doppel-Null-Agent
Doppel-Null-Agent

Offline Offline
Dabei seit: Jul 07, 2004
Beiträge: 178

BeitragVerfasst am: 08.09.2007 07:41
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Backup der Datenbank sql-Datei im Editor (muss utf8 können) öffnen suchen und ersetzen Backup wieder einspielen. Ist nee menge arbeit scheint aber der einzige Weg zu sein. dafür scheint es aber bei zukünftigen Updates keine Probleme mehr zu geben. Bis her hatte ich bei jedem Systemupdate das Problem mit der falschen Sprachkodierung nach 9.1.2.1 nicht mehr (arbeite zur zeit auf einer CVS-Version.
mfg
Lexi


lexi_'s server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Server SUSE 9.3 / PHP 4.3.10 / Mysql 4.1.10a / cpg 9.2.0.RC2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail an diesen Benutzer senden
Neofred
Agent
Agent

Offline Offline
Dabei seit: Jul 06, 2004
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 13.09.2007 00:20
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Hallo zusammen,

gibt es nicht doch eine andere Möglichkeit? Vielleicht eine Änderung in der Upgrade-Routine etc. Der Weg mit dem Suchen/Ersetzen mag für eine Sprache hilfreich sein, nicht aber bei mehreren traurig Siehe Anhang. Ich hab überhaupt keinen Plan, wo ich was wie suchen, geschweige ersetzen soll.


Neofred's server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Linux server11072 2.6.20.4 / MySQL 5.0.32 / PHP 5.2.0-8 / CPG 9.2.1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
lexi_
Doppel-Null-Agent
Doppel-Null-Agent

Offline Offline
Dabei seit: Jul 07, 2004
Beiträge: 178

BeitragVerfasst am: 13.09.2007 21:20
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

da alles in der Datenbank gespeichert ist geht das auf einen schlag nur sprech ich kein Französich und kann dir nicht sagen was da richtig hingehört


lexi_'s server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Server SUSE 9.3 / PHP 4.3.10 / Mysql 4.1.10a / cpg 9.2.0.RC2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail an diesen Benutzer senden
Neofred
Agent
Agent

Offline Offline
Dabei seit: Jul 06, 2004
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: 14.09.2007 14:36
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Hallo Lexi,

vielen Dank für Deine Antwort.Könntest Du mir anhand eines Beispiels erklären, wie man das in einem Rutsch in der Datenbank beheben kann? Das wäre klasse!
Nehmen wir als Beispiel mal nur die deutschen Zeichen:

Array:
ü = ü
ä = ä
ö = ö
ß = ß


Neofred's server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Linux server11072 2.6.20.4 / MySQL 5.0.32 / PHP 5.2.0-8 / CPG 9.2.1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen
lexi_
Doppel-Null-Agent
Doppel-Null-Agent

Offline Offline
Dabei seit: Jul 07, 2004
Beiträge: 178

BeitragVerfasst am: 14.09.2007 18:46
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

gehe mal davon aus dass Du als Datenbank config software PHPMyadmin einsetzt da gehst du auf exportieren -> senden anhacken !!!
Speicherort wählen und auf dem pc speichern -> mit einem Texteditor der UTF 8 kann öffnen (vorsicht klnnen große Textdateien sein) und per suchen und ersetzen ändern dann wieder fiel per PHPMyAdmin wieder einspielen vorher würd ich abba die Datenbank leeren
Vorher Backup machen
so Anleitung hab ich jetzt aus dem kopf geschrieben wenn Du noch fragen hast frag einfach
mfg
lexi


lexi_'s server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Server SUSE 9.3 / PHP 4.3.10 / Mysql 4.1.10a / cpg 9.2.0.RC2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail an diesen Benutzer senden
Badboi
Agent
Agent

Offline Offline
Dabei seit: Apr 07, 2004
Beiträge: 50
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: 09.01.2008 21:11
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Hallo!
Also nach langem hin und her (Die Anleitung hat nicht fuer alle Module geklappt, zb Guestbook4U) folgende Loesung:

in PHPmyAdmin die gesamte Site DB exportieren, achtung auf senden klicken und DROP tables (damit keine doppelten danach importiert werden)

das resultierende textfile im Ultraedit laden, und solange mit konvertieren UTF-> ASCII und search replace die textdatei schoen machen. dh man sieht alle Umlaute an der richtigen Stelle.

Dannach ein final kovertieren ASCI-> UTF-8. save

im phpmyadmin dann import, UTF8 als eingabeformat ist standard, und los gehts.

damit schaut die page wieder schoen aus.
lg
Michael


Badboi's server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
XP/Apache/1.3.37 (Win32) PHP/4.4.2/Mysql4.1.21/cpg9.1.2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
lexi_
Doppel-Null-Agent
Doppel-Null-Agent

Offline Offline
Dabei seit: Jul 07, 2004
Beiträge: 178

BeitragVerfasst am: 09.01.2008 22:40
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

Hää warum willst dauernd umcodieren stell deinen editor auf utg8 und kannst alles wunderbar ändern speichern und neu einspielen


lexi_'s server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
Server SUSE 9.3 / PHP 4.3.10 / Mysql 4.1.10a / cpg 9.2.0.RC2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen E-Mail an diesen Benutzer senden
Badboi
Agent
Agent

Offline Offline
Dabei seit: Apr 07, 2004
Beiträge: 50
Wohnort: Wien
BeitragVerfasst am: 10.01.2008 09:22
Titel: Re: Probleme mit Umlaut seit 9.1.2

hm, gute frage. ich hab nicht gewusst, dass das geht..


Aber was Anderes: Es hat leider nicht komplett funktioniert. Ich habe in meiner DB auch ein native Coppermine. Dort habe ich mit der Aktion oben alle Umlaute zerstoert.

Loesung: Der Coppermine Part muss 2x auf UTF kovertiert werden. dh Umlaute werden dann mit 5 sonderzeichen dagestellt.

Die DB duerfte dann beim Import einmal zureueckkovertiert.

jaja, sehr schwer fuer Unwissende..

Aber danke fuer die Hilfe
lg
Michael


Badboi's server specs (Server OS / Apache / MySQL / PHP / DragonflyCMS)
XP/Apache/1.3.37 (Win32) PHP/4.4.2/Mysql4.1.21/cpg9.1.2
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen    Neue Antwort erstellen    Druckversion    Foren-Übersicht ›  Erste Schritte mit Dragonfly CMS 9.x
Seite 1 von 1
Alle Zeitangaben sind in GMT + 1 Stunden



Gehe zu:  


Du kannst keine Beiträge schreiben.
Du kannst auf Beiträge nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge nicht löschen.
Du kannst an Umfragen nicht mitmachen.
Du kannst keine Dateien anhängen.
Du kannst keine Dateien herunterladen.




Interactive software released under GNU GPL, Code Credits, Privacy Policy